Scroll down for English!


Zurück in Punta Morales

Von Gero Jonas

Vor gut einem Jahr habe ich Costa Rica verlassen und damit das Projekt Ceiba. Im letzten Jahr habe ich von Juni bis Anfang September hier gearbeitet und habe dabei geholfen, die ersten beiden Baumhäuser hier auf der Werft in Punta Morales zu bauen. Dafür haben wir Bäume in Monteverde gefällt, das Holz dort bearbeitet und anschließend nach Punta Morales transportiert, um damit zu arbeiten.

Jetzt habe ich es endlich geschafft, zurück zu kommen und auf dem Werftgelände in Punta Morales ist eine Menge passiert. Der Hangar ist fertig gestellt, alles ist fertig, um den Kiel zu legen und zwei Drittel davon liegen schon neben den Kielblöcken bereit. Wir haben ein großes Lagerhaus, um große Mengen an Holz zu trocknen und lagern zu können. Natürlich gibt es jetzt auch große Werkstätten, um Holz und Stahl zu bearbeiten.

Die Baumhäuser haben jetzt Mobiliar und man kann dort Computerarbeit erledigen oder einfach nach dem Feierabend im Schatten des Baumes entspannen. Diese Woche habe ich angefangen, Holz von dem Baum Tamarindo del Monte zu sägen. Dieser Baum ist als tropisches Hartholz bekannt und wird zum Beispiel für den Kiel verwendet. Ich freue mich auf die nächsten Monate und bin froh, wieder hier in Punta Morales zu sein, um weiter an diesem Projekt zu arbeiten.

#SeaShippingChange

 

Coming Back to Punta Morales

By Gero Jonas

It is almost one year ago that I left Costa Rica and with it the Project Ceiba. Last year I worked here for three months from June to the beginning of September and I helped to build up the two first treehouses at the shipyard in Punta Morales. For that we had cut the trees in Monteverde, processed the timber there and brought it down to Punta Morales to work with it.

Now finally I made it back to the Shipyard. A lot of things have happened here. The Hangar is ready now for laying the keel. Also, two thirds of the keel are already laying next to the keelblocks. We got now a giant wood shed to dry huge amounts of timber and of course big workshops for processing wood and steel aren’t missing. The treehouses got now nice furniture so you can do some computer work or just hang out there after a working day in the shadow of the tree.

This week I started to cut some wood from Tamarindo del monte, which is tropical hardwood and it’s going to be used for the keel and other centerline elements.

I‘m happy to be back here in Punta Morales to keep on working on this project and I‘m looking forward to the next months.

#SeaShippingChange


All of our work is funded by people like you investing in shares.

Together, we can #SeaShippingChange

IMG_1817.JPG